Universitätsbibliothek München / Sammlung Thomas-Mann-Forum / Nachlass Anita Naef

Anita Naef (1924-2000) war die langjährige Sekretärin von Erika, Golo, Katia und Thomas Mann sowie Mitarbeiterin und Lebensgefährtin des Thomas-Mann-Biographen und Herausgebers der Tagebücher Peter de Mendelssohn (1908-1982). Als Gründungsmitglied des Thomas-Mann-Förderkreises München e.V. 1999 hat Anita Naef ihren die Familie Mann betreffenden Nachlass dem Verein testamentarisch vermacht. Die Übergabe des Nachlasses an die Universitätsbibliothek München ist einem ausdrücklichen Wunsch Anita Naefs zu verdanken. Das Findbuch wurde von Dr. Cornelia Töpelmann erstellt.

Die Materialien des Nachlasses können nach Voranmeldung vor Ort eingesehen werden. Anmeldungen erfolgen über:

Ludwig-Maximilians-Universität München
Universitätsbibliothek
Abteilung Altes Buch
Geschwister-Scholl-Platz 1
80539 München

E-Mail: handschriften@ub.muenchen.de

Findbuch